FitKids 2

 

Freitag: 16:00 – 17:30 Uhr, Sporthalle Am hohen Kreuz

Übungsleiterin: Eva Duschka
Kontakt: eva.duschka@tv-haibach.de


Die zweite FitKids-Gruppe verbessert ihre bereits erlernten Turnfähigkeiten zum Beispiel in der Vorwärtsrolle und lernt Rad und Handstand. Aber auch das Spielen sowie allgemeine Übungen zur Stabilität und Beweglichkeit an Kasten, Trampolin, Balken und Bodenmatte kommen nicht zu kurz.

Es freuen sich auf dich Eva, Verena und Tim.

 


Jahresbericht 2018:
Auch in diesem Jahr waren unsere beiden FitKids-Gruppen fleißig dabei und voller Elan und Energie.
Manchmal so viel Energie, dass wir als Trainer ein bisschen bremsen, oder kurzerhand ein Rennspiel zum Austoben dazwischen schieben mussten. Aber die vollen Hallen zeigen uns auch, dass es immer wieder Spaß macht.
Die Vorschul- und Erstklass-Kinder lernen mit uns neue Bewegungsformen und Spiele kennen, nutzen die unterschiedlichen Gerätschaften und erkennen, was in ihnen steckt.

Nachdem letztes Jahr schon das Sommerfest ausgefallen war, mussten wir leider auch die Wald-Weihnachtsfeier kurzfristig wegen Regen absagen. Stattdessen hielten wir eine interne Weihnachtsstunde ab. Auch das war schön, bei Plätzchen und Tee in der Halle. Als kleines Geschenk gab es für alle ein persönliches FitKids-Duschgel mit eigenem Foto darauf.
Unter dem Motto „125 Jahre TV Haibach – Eine Sportzeitreise“ waren unsere Kids in diesem Jahr wieder närrisch auf dem Haibacher Faschingsumzug vertreten. Danke an dieser Stelle an die Eltern, die uns hier unterstützt haben. Wir hatten wieder viel Spaß.

Und im Sommer 2018 ging es auch bei uns heiß her:
Anfang Juni wurde erfolgreich die 125-Jahre Jubiläumsfeier des Turnvereins gestemmt – danke an alle Festbesucher und FitKids-Eltern, die hier mitgeholfen haben.
Direkt nach den Pfingstferien stand der Umzug in die Halle „Am hohen Kreuz“ an.
Zuerst etwas skeptisch, haben wir uns doch sehr schnell eingewöhnt und uns auch gut mit allen „Nachbarn“ in der Dreifach-Halle arrangiert.
Und obwohl wir jetzt jeweils eine halbe Stunde länger Training haben, müssen wir an manchen Tagen doch wieder aufpassen, nicht zu überziehen.
Auf ein eigenes Sommerfest haben wir auf Grund des Vereins-Jubiläums in diesem Jahr verzichtet, aber die letzte Stunde vor den Sommerferien haben wir gemütlich und im Schatten auf dem Spielplatz im Wildpark verbracht.

Nach den Ferien konnten wir zumindest alle Kinder, die aus den Gruppen von Sandra und Sabine zu uns wechseln wollten aufnehmen, obwohl wir leider auf Laura schon im Frühjahr und auf Anna-Maria ab September als Helferin verzichten mussten.
Ich bin dankbar für ihre liebevolle Unterstützung mit den Kindern in der Zeit in der sie dabei sein konnten, genauso, wie ich allen anderen meiner Helfer immer wieder dankbar bin. DANKE an Valentina, DANKE an Verena und DANKE an Tim!
Ihr wisst, dass ich ohne euch aufgeschmissen wäre und ich bin so froh, dass ich mich in jeder Situation auf euch verlassen kann. Danke für eure kostbare Zeit, eure Geduld und euren unermüdlichen Einsatz.

Als Wald-Weihnachtsfeier steht der 07.12. schon im Kalender – so wie das Wetter in diesem Jahr war, müssen wir aufpassen, dass uns nicht der Nikolaus in Badehose über den Weg läuft…
Aber Wetter hin oder her, wir werden wie immer das Beste daraus machen, freuen uns schon sehr und wünschen auf diesem Wege allen Kindern und ihren Familien erholsame und friedvolle Feiertage und ein gesundes neues Jahr.

Bis nächstes Jahr,
Eure Eva mit allen Turn-Helfern